Kategorie: news

Noch mehr Chaos

Es wird immer wilder! Nicht nur existieren große Fehler in vielen Prozessoren, die die Anwender weltweit verunsichern. Jetzt werden auch erste Updates wieder zurückgezogen, weil sie in einigen Fällen Probleme machen. Es scheint ein großes Problem zu sein, die Fehler und damit mögliche Sicherheitsprobleme in den Griff zu bekommen. Es ist kein gutes Gefühl zu […]

Beben in der EDV

Wie konnte das passieren? Bei den Prozessoren von Intel und wohl auch anderen Herstellern ist eine schwerwiegende Sicherheitslücke, die von den Betriebssystemherstellern geschlossen werden muss. Die Lücke kann den Zugriff auf normalerweise gesperrte Bereiche wie Passwörtern und anders eröffnen. Wichtig ist, dass alle Betriebssysteme auf aller neuesten Stand gebracht werden müssen, um diese Angriffe abzuwehren. […]

Ist Kaspersky Software anfällig?

Das BSI (Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik) hält Kaspersky Software für sicher. In einem Pressebericht wird behauptet, dass Hacker über die Kasperkysoftware Zugriff auf streng geheime NSA-Dokument erlangt haben. Belege werden keine benannt. Mal sehen, wie es in diesem Fall weitergeht. Weitere Informationen

Kaspersky in den USA bei Behörden verboten

Die Regierung der USA haben wegen angeblicher Geheimdienstkontakten den Einsatz von Kaspersky-Software bei Bundesbehörden der Vereinigten Staaten verboten. Beweise wurden wohl keine geliefert, der Firmengründer Kaspersky bestreitet die Vorwürfe. Sollten Sie Fragen haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Weitere Informationen

Sicherheitslücke bedroht Milliarden Bluetooth-Geräte

Eine kritische Sicherheitslücke (Blueborne) hat sich in dem Bereich der Bluetooth-Verbindungen aufgetan. Fast alle Betriebssysteme sind betroffen: Windows, Linux, Android und IOS. Durch diesen Fehler ist möglich,  auf die Bluetooth-Geräte (Handy, Notebook, PC, …) direkt zuzugreifen. Die Hersteller der Betriebssysteme haben schon reagiert oder machen es in den nächsten Tagen. Bitte achten Sie darauf Ihre Geräte immer auf […]

Was ist im Büro erlaubt und was nicht?

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat entschieden, ob ein Arbeitgeber die Arbeitnehmer einfach ohne Grund überwachen darf. Darf er so einfach nicht. Es ging zwar um einen rumänischen Arbeitnehmer, aber Deutschland muss sich auch an das Urteil halten. Weitere Informationen

Wieder schlagen Hacker zu

Wieder schlägt ein Verschlüsselungstrojaner zu. Weltweit sind wieder viele Rechner betroffen, besonders in Russland und in der Ukraine, aber auch in Deutschland. Schon wieder wurden Fehler in Windows bei der Verbreitung genutzt. Wir raten dringend die PCs auf den neuesten Stand zu halten, wirkungsvollen Schutzprogramme zu nutzen und Netzwerke abzusichern. Gerne unterstützen wir Sie. Weitere […]

WannaCry: Eine weltweite Plage

Es ist wieder passiert: Eine Schwachstelle in Windows, die Microsoft am 14. März 2017 eigentlich geschlossen hat, ermöglicht der neuen Ransomware WannaCry Rechner in großen Umfang weltweit zu verschlüsseln und dadurch Geld zu erpressen. Einem aufmerksamen IT-Blogger ist es gelungen, die weitere Ausbreitung für den Moment zu stoppen. Bald kann es aber in einer neuen […]

Broadcom-Sicherheitslücke

Die in vielen Handys eingebauten WLAN-Chips von Broadcom enthalten eine sehr kritische Sicherheitslücke. Angreifer können sich dadurch Zugang zum Handy verschaffen und wohl sogar Software installieren. Apple und Google haben bereits Patches geliefert, um den Fehler zu beheben. Wir raten dringend, diese Patches zu installieren. Das größte Problem wird die große Zahl älterer Geräte sein, […]

Support für Microsoft Office 2007 endet auch

Der Support für Microsoft Office 2007 endet auch in diesem Jahr, spätestens im Oktober. Ab diesem Zeitpunkt werden Fehler und eventuelle Angriffspunkte nicht mehr behoben. Damit Sie immer mit den sichersten Produkten arbeiten können raten wir Ihnen Ihr Office auf die neueste Version zu bringen. Ob Sie Office 365 bevorzugen oder ein Officepaket von Office […]

Nächste Seite »